In allen Straßen der Gemeinde Elmenhorst wird eine Schredderaktion durchgeführt. 

Den Gartenbesitzern wird die Möglichkeit gegeben, anfallendes Strauchgut - keine Wurzen oder Stubben - mengenmäßig bis zu 1 m3 schreddern zu lassen.

Das Strauchgut ist am erstgenannten Tag bis 08:00 Uhr morgens vor dem Grundstück zu lagern, möglichst dort abzulegen, wo die Mülltonnen zur Entleerung abgestellt werden. Das Schreddergut verbleibt beim Eigentümer  und ist umgehend zu entfernen.

Interessierte Anwohner der Bundesstraße werden gebeten, sich telefonisch mit dem Amt Bargteheide-Land (Herr Born, 04532/40 45-76) in Verbindung zu setzen, da hier aus verkehrstechnischen Gründen eine andere Organisation erforderlich ist.